STARTSEITE

Ferienwohnung

FeWo Sauna

FeWo Preise

Bilder

Belegungskalender

Ferienwohnung App

Reiseziel Holtgast

Anfahrt

Kontakt


Impressum


Single Ferienhaus



Schnupperurlaub

Freizeit und Wellness

Familienurlaub

Singleurlaub

Nordseeurlaub

Sommerurlaub Nordsee

Winterurlaub Nordsee

Strände an der Nordsee

Esens und Umgebung

Regatta Neuharlingersiel

Wattensail Carolinensiel

Angeln in Ostfriesland

Fischen Nordsee

Rad fahren in Ostfriesland

Boßeln in Ostfriesland

Ostfriesensport

Brauchtum Ostfriesland

Moin Moin

Ostfriesische Spezialitäten

Ebbe und Flut

Deichbau

Weihnachtsmärkte

Ausflugsziele

 

Weihnachtsmärkte in Ostfriesland

Die ostfriesische Nordseeküste lockt nicht nur in der warmen Jahreszeit viele Feriengäste an. Unterkünfte wie die Ferienwohnung Kutscherhuus sind auch im Winter gefragt. In der Vorweihnachtszeit finden in den Städten Ostfrieslands stimmungsvolle Adventsmärkte statt.

Vor allem die Ferienorte direkt an der Küste sind daher beliebte Urlaubsziele, doch auch die Ortschaften im Binnenland ziehen viele Urlauber in die ursprüngliche Region. In vielen Orten werden die Weihnachtsmärkte an den Advents-Wochenenden abgehalten. Dann werden die Innenstädte oder der Bereich um den Hafen zum Treffpunkt von Touristen sowie von Einheimischen.

Durch besondere Traditionen oder Eigenarten werden diese Weihnachtsmärkte sehr interessant: Einige bekommen beispielsweise durch Shanty-Gesänge oder durch einen Weihnachtsmann auf dem Fischerboot eine maritime Note, während andere für ihr lebendiges Krippenbild bekannt sind.

Winterurlaub im Kutscherhuus
Weihnachtsfest Ostfriesland

Im Internet sind detaillierte Informationen zu den verschiedenen Weihnachtsmärkten in Ostfriesland zu finden, sodass eine genaue Planung des vorweihnachtlichen Urlaubs möglich ist. Spezielle Veranstaltungen und Konzerte mit Weihnachtsliedern sind nur einige Attraktionen. Für junge Leute sind unter anderem die Eislaufbahnen in Wilhelmshaven und Norden ein großer Anziehungspunkt.

Weihnachtsurlaub in Holtgast
Winterurlaub Familienurlaub Ostfriesland

In der Nähe der Ferienwohnung in Holtgast liegt der Weihnachtsmarkt von Carolinensiel, der mit dem Errichten des schwimmenden Weihnachtsbaumes beginnt. Dieses Highlight findet am Samstag vor dem ersten Advent statt und leitet die vorweihnachtliche Zeit ein. Die Zuschauer finden sich schon früh im Museumshafen ein, um zu beobachten, wie der Weihnachtsbaum aufgebaut wird.

Es gibt Glühwein und Kinderpunsch, Grog und heiße Schokolade. Für Hungrige werden Bratwurst und Backwaren an den Marktständen verkauft. Sogar der Nikolaus kommt in Carolinensiel schon etwas früher und beschenkt im Rahmen des Events die kleinen Kinder, die bereits auf ihn warten. Auch er kommt natürlich mit dem Schiff, wie sich das in einer Hafenstadt gehört.

Mit diesem Ereignis fängt in Carolinensiel die Adventszeit an: In den Fenstern der traditionellen Häuser brennen die Lichter und der Museumshafen ist weihnachtlich geschmückt. Der Wintermarkt selbst bleibt bis Anfang Januar geöffnet und bietet ein breites Spektrum von Leckereien. Erwachsene und Kinder können hier das einmalige Ambiente genießen und sich perfekt entspannen. Auch über die Weihnachtstage oder zu Silvester lohnt sich ein Besuch in Carolinensiel.

Weihnachtsmarkt Carolinensiel am Hafen
Wattkieker Carolinensiel

Der Weihnachtsmarkt in Aurich ist ebenfalls ein schönes Ziel. Die Einwohner nennen ihn Weihnachtszauber, und diese Bezeichnung macht ihm alle Ehre. Die Buden sind schön geschmückt, es gibt Süßes und Herzhaftes zu essen und viele heiße Getränke. Auch die besinnliche Atmosphäre sorgt für wohlige Wärme und gibt den Feriengästen ein heimatliches Gefühl.
Hier lernen die Besucher schnell die Einheimischen kennen und man kommt sich näher. Der Weihnachtszauber findet jedes Jahr wieder auf dem Marktplatz statt, der im Zentrum von Aurich liegt. Hier steht das größte Knusperhaus von Deutschland, außerdem gibt es zahlreiche andere Attraktionen, die Groß und Klein begeistern.

Auch die Weihnachtsmärkte in Jever und Esens haben ihre besonderen Reize. Nicht immer gibt es an der Nordseeküste "weiße Weihnachten". Gemütlich ist es immer.

Weihnachtsmarkt in Jever
Brauerei Museum Jever

Wilhelmshaven ist ebenfalls nicht weit entfernt von der Ferienwohnung Kutscherhuus. Hier besteht der Weihnachtsmarkt aus diversen Ständen, die nicht nur Kulinarisches anbieten, sondern auch viel Kunsthandwerk. In der Budenstadt, die jedes Jahr wieder auf dem Valoisplatz aufgebaut wird, gibt es häufig besondere Aktionen. So finden spezielle After Work Abende statt und im Weihnachtszelt werden Lieder von diversen Bands gesungen.

Winterimpressionen Neuharlingersiel
Weihnachtsmarkt in Bremen

Die Feriengäste im Kutscherhuus sind schnell in Emden: Diese Stadt an der Nordseeküste verwandelt sich in der Adventszeit in einen festlichen Budenmarkt. Neben dem typischen Weihnachtsgebäck, dem Glühwein und dem Grog gibt es viele andere köstliche Naschereien sowie herzhafte Speisen. Durch das stimmungsvoll illuminierte Rathaus im Hintergrund wirkt der Weihnachtsmarkt von Emden sehr malerisch.
Das Zentrum des Marktes wird von einer Weihnachtspyramide gebildet, die hoch aufragt. Der Binnenhafen von Emden bekommt durch die weihnachtlich beleuchteten Museumsschiffe einen festlichen Rahmen. Für Kinder ist der nachmittägliche Besuch des Weihnachtsmannes ein großes Ereignis: Dieser kommt immer um 17 Uhr auf die Stadtgarten-Bühne und bringt Geschenke mit.

Weihnachtsurlaub in Ostfriesland